Pessare Femcon Pessar medizinische Pessare (med. Pessare)   Pessare Femcon Pessar medizinische Pessare (med. Pessare)
Ines Blum | Handel mit med. Hilfsmitteln | An der Dubrow 18 | 15752 Prieros
Tel.: 033768 20660 | Fax: 033768 20661 | Email: info@pessare.de

Sie brauchen Pessare oder Femcon?!

Hier geht's zurück zur Produktübersicht und zur Startseite.


 
Mutterring - zurück zur Produktübersicht Mutterring

Der Mutterring besteht aus härterem Silicon als der dicke Rundring (ORIGINAL Arabin).

Größen:
50 bis maximal 100 in 5er Schritten.

Mit dem Mutterring werden bevorzugt Patientinnen mit leichten Senkungsbeschwerden mit oder ohne Inkontinenz behandelt. Der Mutterring besitzt keinen Metallfederkern, aber einen größeren Umfang des Ringteils. Hierdurch vergrößert sich die Auflagefläche, und die Gefahr von Drucknekrosen wird geringer.

Bei den Trägerinnen wird ein noch (wenn auch vermindert) tragfähiger Beckenboden vorausgesetzt.

Das Pessar ist auch zum eigenständigen Wechsel durch die Patientin geeignet.

Dicker Rundring (ORIGINAL Arabin, besteht aus weicherem Silicon)

***************************************
Faxen Sie Ihre Bestellung an 033768 - 20661 oder Rezept per Post an:

Ines Blum
Handel mit med. Hilfsmitteln
An der Dubrow 18
15752 Prieros

IK: 331 201 664

Haben Sie noch Fragen, dann rufen Sie mich einfach an: 033768 - 20660


zurück zur Produktübersicht
Startseite





www.pessare.de